Interkulturelle Beratung - Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Interkulturelle Kompetenz

Workshop für P2P PLUS Mentor/-innen

08.12.2017 um 12:00 Uhr

Was: Workshop für P2P und P2P PLUS Mentor/-innen

Wann: Fr, 17.11.2017, 12-18 Uhr (Workshop 1)und Fri, 8.12.2017, 12.00 - 18.00 Uhr (Workshop 2).

Ort: Raum 2102 i.d. Leopoldstraße 13

Teilnehmerzahl: 15

Anmeldung: über P2P

Beschreibung:
Um die P2P PLUS Mentor/-innen zu unterstützen und sie auf ihre besondere Aufgabe vorzubereiten, bieten wir eine spezielle Schulung in interkultureller Kompetenz an. Diese soll die interkulturelle Kommunikation schulen, den Mentor/-innen helfen, auf interkulturelle Schwierigkeiten oder Reibungen eingehen zu können, und gleichzeitig auch eine Gelegenheit sein, andere Mentor/-innen kennen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Was sollte man bei der Interaktion und Kommunikation von Menschen aus verschiedenen Kulturen beachten? Wie kann ich als Mentor/-in zu einer guten Integration beitragen? Welche Rolle soll ich bei Konflikten einnehmen?

Ziel des Workshops ist die Förderung interkultureller Kompetenz bei den Mentor/-innen des P2P Plus Programms. Die Teilnehmer/-innen werden Ideen für ein bereicherndes interkulturelles Miteinander entwickeln und gemeinsam über den Umgang mit möglichen Konflikten diskutieren. Sie führen Übungen und Simulationen durch und diskutieren reale Fallbeispiele in gemeinsamer Runde.
Außerdem soll der Workshop Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Mentor/innen dienen.
Der Workshop wird interaktiv gestaltet. Die Teilnehmer/-innen werden gebeten, ihre Erfahrungen und Ideen aktiv einzubringen.


Servicebereich

Social Media

Find us on Facebook