Interkulturelle Beratung - Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Medizin Studieren und Leben in Deutschland

Interkultureller Workshop für internationale Studierende der Medizin an der LMU

26.10.2015 um 16:30 Uhr

WAS: Interkultureller Workshop der Interkulturellen Beratungsstelle der LMU in Kooperation mit OFIF (Orientierungs- und Fachkommunikationskurse mit Interkulturellem Fokus) der Medizinischen Fakultät der LMU

WANN: Montag, 26.10.2015, 16:30 - 20:30 Uhr (Teil 1) und Dienstag, 27.10.2015, 16:30 - 20:30 Uhr (Teil 2)

WO: Teil 1: Seminarraum 1 (1. OG), Chirurgische Klinik, Nussbaumstr. 20; Teil 2: Bibliothek (1. OG), Chirurgische Klinik, Nussbaumstr. 20

FÜR WEN: Internationale Studierende der Medizin der LMU

KOSTEN: keine

TEILNEHMERZAHL: max. 18

ANMELDUNG: verbindliche Anmeldung über OFIF bis spätestens 19.10.2015Katharina.Roth@med.uni-muenchen.de

TRAINERIN: Clara Epping

AUSSERDEM: Teilnahmezertifikat der Interkulturellen Beratungsstelle der LMU, digitales Handout

Der Workshop wird auf Deutsch durchgeführt.


BESCHREIBUNG DES WORKSHOPS:

Was ist Kultur?
Was kann ein Wechsel zwischen Kulturen auslösen?
Wie beeinflussen kulturelle Unterschiede den Alltag in Krankenhaus und Arztpraxis?

Dies sind einige der Fragen, mit denen sich der Workshop auseinander setzt. Ziel ist eine allgemeine Sensibilisierung für die Bedeutung von Kultur und ihren Einfluss auf das alltägliche Leben und Arbeiten.

Im Zentrum des Workshops stehen dabei fachspezifische Aspekte des Umgangs mit kulturellen Unterschieden, die in Form von Fallstudiengemeinsam bearbeitet werden.

Der Workshop wird interaktiv gestaltet. Die TeilnehmerInnen können ihre Erfahrungen und Ideen aktiv einbringen.

 

Bei Fragen meldet Euch bitte jederzeit bei der Interkulturellen Beratungsstelle ikberatung@lmu.de.


Servicebereich

Social Media

Find us on Facebook