Interkulturelle Beratung - Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Interkultureller Workshop China – Deutschland

Bereits zum siebten Mal bietet die interkulturelle Beratungsstelle der LMU in Zusammenarbeit mit der "Chinese Students & Scholars Association" (CSSA) München einen interkulturellen Workshop für Studierende der LMU an.

13.01.2018 um 10:00 Uhr

WAS: Interkultureller Workshop China – Deutschland

WANN: Samstag, den 13.01.2017, 10:00 – 18:00

WO: Professor-Huber-Platz 2 (V) - LEHRTURM, Raum V005 

FÜR WEN: Studierende aus China und (deutsche) Studierende, die interessiert sind und mit Chinesen in Kontakt treten möchten.

KOSTEN: keine

TEILNEHMERZAHL: max. 16

ANMELDUNG: Bitte meldet Euch spätestens bis zum 05.01.2018 verbindlich an.
Anmeldung für chinesische Studierende bei CSSA zhangyiranxiao@icloud.com
Anmeldung für deutsche/nicht-chinesische Studierende bei der Interkulturellen Beratungsstelle ikberatung@lmu.de

TRAINERIN: Elke Heublein, M.A., Studium der Pädagogik, Psychologie und Interkulturellen Kommunikation, zahlreiche Weiterbildungen im Themenfeld Interkulturalität und Erwachsenenbildung; Berufliche Tätigkeiten an verschiedenen Universitäten im In und Ausland; Trainerin in der (interkulturellen) Erwachsenenbildung, vor allem im Hochschulbereich; Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Auslandsaufenthalten in China bzw. Deutschland; Trainings zur deutsch-chinesischen Zusammenarbeit.

AUSSERDEM: Teilnahmezertifikat der Interkulturellen Beratungsstelle, digitales Handout


BESCHREIBUNG DES WORKSHOPS:

Die Beziehungen zwischen China und Deutschland nehmen nicht nur auf wirtschaftlicher Ebene, sondern auch im Bildungsbereich immer weiter zu - so sind chinesische Studierende die größte internationale Studierendengruppe in Deutschland und auch immer mehr deutsche Studierende verbringen einen Studienaufenthalt in China.

Wir wollen uns in dem eintägigen Workshop mit interkulturellen Fragestellungen im Kontext von China und Deutschland beschäftigen und interkulturelle Kompetenz bei den Teilnehmern fördern.

Folgende Inhalte bearbeiten wir dabei:

  • Was ist Kultur?
  • Und was bedeutet Kultur im Universitätskontext?
  • Hochschulkulturen in Deutschland und China - Unterschiede und Gemeinsamkeiten
  • Strategien zum Umgang mit kulturellen Unterschieden
  • Stereotype und Vorurteile im deutsch- chinesischen Kontext
  • Fallbeispiele und persönliche Erfahrungen

Der Workshop wird mithilfe von Inputs, Gruppenarbeiten, Beispielen und Simulationen interaktiv gestaltet und bietet die Möglichkeit zum Austausch zwischen chinesischen und einheimischen Studierenden.

Bei Fragen meldet euch bitte jederzeit bei der Interkulturellen Beratungsstelle: ikberatung@lmu.de


Servicebereich

Social Media

Find us on Facebook