Interkulturelle Beratung - Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Soziale Kontakte in Deutschland

Über den Umgang mit Freunden, Partnern oder Dozenten und warum es eigentlich so schwer ist deutsche Freunde zu finden? Veranstaltung im Rahmen der Gesprächsreihe „Interkulturelle Gespräche“

24.11.2015 um 18:00 Uhr

WANN: Dienstag, den 24. November 2015 um 18 Uhr

WO: Ludwigstraße 27, Raum G212 (2. Stock, über der Universitätsbibliothek bzw. dem Referat Internationale Angelegenheiten)

WAS: Wie lerne ich deutsche Studierende kennen? Was bedeutet Freundschaft in Deutschland? Wie kommuniziere ich eigentlich richtig mit meinen Dozenten?

Es scheint als gäbe es eine unsichtbare Grenze zwischen deutschen und internationalen Studierenden. Bei diesem interkulturellen Gespräch wollen wir gemeinsam nach Wegen suchen, um diese Grenze zu durchbrechen.

Mit anderen internationalen und deutschen Studierenden wollen wir uns mit euch über eure Erfahrungen, Ideen und Fragen zum Thema austauschen. Was sind die Besonderheiten der Kommunikation in Deutschland und wie könnt ihr am besten damit umgehen?

Schließlich profitieren beide Seiten von der Öffnung, denn interkulturelle Kompetenz ist mittlerweile Voraussetzung für viele Jobs, die internationalen Studierenden freuen sich ein bisschen mehr über die deutsche Kultur zu lernen und auch für deutsche Studierende birgt der Austausch viel Potential und Freude.

Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Wenn ihr noch gute Laune mitbringt, freuen wir uns auf einen tollen Abend mit euch!

Wenn ihr teilnehmen möchtet, schickt bitte eine kurze E-Mail an folgende Adresse: ikberatung@lmu.de


Servicebereich

Social Media

Find us on Facebook